Sightreading Bass

Das grundlegende Konzept des Buches besteht darin, melodisches und rhythmisches Lesen immer zuerst zu trennen. In den ersten Übungen des Buches musst Du nur melodische Bewegungen ohne Rhythmus spielen. Erst dann werden die ersten Rhythmen ohne Melodiebewegung geübt. Danach wird es Dir viel leichter fallen, Basslinien mit melodischer und rhythmischer Bewegung zu spielen, als wenn Du Dich von Anfang an auf beides konzentrieren musst.

Wird im weiteren Verlauf des Buches ein neues rhythmisches Element (punktierte Noten, Sechzehntel etc.) eingeführt, so gibt es immer zuerst ein paar rhythmische Übungen, in denen Du Dich damit vertraut machen kannst, bevor diese Rhythmen in weitere Grooves einfließen.

 

Aus dem Inhalt:

Auszüge aus "Sightreading Bass"

Die ersten Töne  |   Rhythmik 1  |   Versetzungszeichen   |    Formale Zeichen 2  

 

komplettes Inhaltsverzeichnis

Das Buch ist mit einer Spiralbindung versehen und kann deshalb optimal auf dem Notenständer platziert werden.

Es kostet € 24,90 incl. Versand innerhalb Deutschlands. Versandkosten außerhalb Deutschlands bitte erfragen.

Basshaus Verlag ISBN 3 – 9810356-0-7

Besprechungen in der Fachpresse:

Bassprofessor  |  Gitarre&Bass  |  Musiker Magazin

Wer das Buch erworben hat, kann hier die Soundfiles zu einer Vielzahl der Übungen herunterladen.